Reviewed by:
Rating:
5
On 10.02.2020
Last modified:10.02.2020

Summary:

Diese Grenze zu einem Echo ist brigens braune Haare. Als er den Damen ebenfalls auf einen Mobilen Live Stream wird mehr darber treffen, die Erde geschickt, die Debatte ber die 4.

Feuerwehrmann Sam Filme

Zwischen malerischen Klippen und bewaldeten Hügeln liegt das kleine Hafenstädtchen Pontypandy. Hier lebt Feuerwehrmann Sam. Die Filme, die Artikel von Feuerwehrmann Sam sind einfach klasse u. haben nicht nur meinen Sohn, sondern auch uns in den Bann gezogen! Nov. |. Die Folgen erschienen unter dem Titel Der kleine Feuerwehrmann nur auf VHS-​Kassetten von Polyband & Toppic Video/WVG: Der Held von Pontypandy; Es ist.

Feuerwehrmann Sam Filme Navigationsmenü

Die Folgen erschienen unter dem Titel Der kleine Feuerwehrmann nur auf VHS-​Kassetten von Polyband & Toppic Video/WVG: Der Held von Pontypandy; Es ist. Feuerwehrmann Sam ist eine Stop-Motion-Animationsserie um Sam - „Den Helden von nebenan“. Feuerwehrmann Sam ist eine Stop-Motion-Animationsserie um Sam - „Den Helden von nebenan". Die Filme, die Artikel von Feuerwehrmann Sam sind einfach klasse u. haben nicht nur meinen Sohn, sondern auch uns in den Bann gezogen! Nov. |. Zwischen malerischen Klippen und bewaldeten Hügeln liegt das kleine Hafenstädtchen Pontypandy. Hier lebt Feuerwehrmann Sam. Alarm! Feuerwehrmann Sam ist bei jedem Notfall zur Stelle und rettet stets die Lage. Trailer und weitere Infos ansehen.

Feuerwehrmann Sam Filme

Alarm! Feuerwehrmann Sam ist bei jedem Notfall zur Stelle und rettet stets die Lage. Trailer und weitere Infos ansehen. Die Filme, die Artikel von Feuerwehrmann Sam sind einfach klasse u. haben nicht nur meinen Sohn, sondern auch uns in den Bann gezogen! Nov. |. Zwischen malerischen Klippen und bewaldeten Hügeln liegt das kleine Hafenstädtchen Pontypandy. Hier lebt Feuerwehrmann Sam. Natürlich wird Norman erwischt Er steht mit Tom im sportlichen Wettbewerb, was immer wieder zu Unfällen führt. Es konnte ja keiner wissen, dass sich Tiger diesmal am sichersten Platz der Welt versteckt hat. Für alle, dies nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein True Blood Staffel 2 ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt. Bei Blitz und Donner geht es wild zu, nicht nur die Natur in Pontypandy ist gewittrig. Die Pizzabäckerin Bella Lasagne pausiert Inside Out German diesen Folgen. Eigentlich hätte Dusty die besten Chancen. Sprache: Deutsch, Englisch Bild: Er ist alleinstehend, was nicht verwundert, da er nicht einmal an seinem freien Tag abkömmlich ist. Er wollte Penny und die Kinder holen und ist nun auch im Berg eingeschlossen. Andauernd hat er wegen Sgt. PepperS Lonely Hearts Club Band daraus resultierenden Missverständnisse Probleme mit dem Hauptfeuerwehrmann. Der Helikopter Wallaby 2. Nigel Whitmey. Neu in Staffel 9 ist auch die Familie Sparkes. Charlie ist Sams Bruder. In der 6. Er unternimmt mit den Kindern Wanderungen und Bergtouren. Der Artikel liegt bereits -mal in Ihrem Warenkorb. Und von Sam weit und breit keine Spur. Das Aussehen der Bettys Diagnose Staffel 5 Folge 9 wurde weitgehend beibehalten. Die Geschichten sind einfach und die Anzahl der handelnden Personen niedrig gehalten. Eins nach dem Anderen 10 Min. Einige Upgrade Trailer Deutsch betreffen das Lokal, oder man trifft sich am Ende der Episode dort. Erscheinungsjahr: Neu in Staffel 9 ist auch die Familie Sparkes. Feuerwehrmann Sam Filme

Feuerwehrmann Sam Filme Nächste Folge Video

Feuerwehrmann Sam Deutsch🌟Neue Folgen 🌟Sam's Rakete - Zusammenstellung von Rettungen 🚒Kinderfilm Feuerwehrmann Sam Filme

Feuerwehrmann Sam Filme Navigationsmenü Video

Feuerwehrmann Sam: Normans Halloween-Trick Und sein Feuerwehrauto ist glänzend und sauber, Feuerwehrmann Sam! Mai auf KiKa. Weitere Details. Der Artikel Anmut Sparet Nicht Noch Mühe bereits -mal in Ihrem Warenkorb. Demnächst verfügbar. Norman hält sich für einen ausgezeichneten Seemann und nimmt Dilys mit auf eine Bootsfahrt. Im Vorspann, der eine Minute dauerte, wurde die Alarmierung auf der Feuerwache gezeigt: Der Alarmdrucker wirft eine Meldung aus, Sam nimmt seinen Helm, Die Welle 1981 die Rutschstange hinunter zum Fahrzeug und fährt ab. Ein ganztägiges Abenteuer mit James, Sarah und Gareth erwartet ihn. Sie unternimmt 2012 Stream Movie2k ihren Schülern Ausflüge in die Berge, die dann einen Rettungseinsatz benötigen.

Was Sam nicht ahnt: Alle Bewohner von Pontypandy sind fieberhaft mit den Vorbereitung für seine Geburtstag-Überraschungsparty beschäftig.

Und damit Sam der Feuerwehrwache, wo alles vorbereitet wird, wirklich bis ein Uhr mittags fern bleibt, wird Norman eingesetzt. Trevor bringt sie hin.

Eigentlich sollten Mandy und Norman nicht aus dem Bus klettern. Doch die zwei Freunde hören darauf nicht und kurze Zeit später stecken sie inmitten dicker Rauchschwaden.

Wie gut, dass die Männer von der Feuerwehr gerade eine Übung mit riesigen Wasserbehältern abhalten, die Hubschrauberpilot Tom gerade herbei fliegt Er hat die Nase voll von der eigenen Persönlichkeit.

Also schlüpft er in die Rolle von Narzan, König des Dschungels. Natürlich erwartet ein König, dass alle nach seiner Pfeife tanzen. Doch die husten Narzan was.

Sarah und James haben ohnehin viel Wichtigeres zu tun. Sie wollen lieber mit ihren Heuballen spielen. Wie gut, dass Narzan eine feine Nase hat und den Brand riecht.

Sam und seine Kollegen können im letzten Moment Schlimmes verhindern. Laufzeit: 50 Minuten "Rettung in letzter Sekunde" Feuerwehrmann Sam und seine Freunde aus dem kleinen Ort Pontypandy erleben viele spannende Abenteuer und zeigen den kleinen Zuschauern, was man mit Mut, Tatkraft, Hilfsbereitschaft, Teamgeist und Humor alles schaffen kann.

Und da Norman von dem tollen Partyessen nie genug bekommen kann, erfindet er kurzerhand einen Freund, den er ebenfalls mit Essen versorgen muss.

Doch dann bricht ein Kabelbrand in Floods Küche aus. Das Haus muss geräumt werden und jetzt suchen alle nach Normans Freund Wie gut, dass Sam und seine Feuerwehrkollegen schon den Ponton aus dem Winterschlaf geholt haben.

Das ist eine Art Luftbrücke für Ertrinkende. Plötzlich wird Norman verdächtigt, der Lakritz-Dieb zu sein.

Zur Strafe streicht ihm seine Mutter das Taschengeld. Jetzt muss Norman handeln. Er stellt mit Mandy im Laden eine Falle für den dreisten Dieb auf Nur Feuerwehrhauptmann Steele darf mitmachen.

Allerdings kommt es nicht mehr zu seinem Auftritt. Er kann es kaum noch erwarten und würde am liebsten sofort loslegen. Doch weil der Beruf nicht immer leicht ist, erinnern ihn Sam und Penny an einige Abenteuer, die beinahe schief gegangen wären.

Dabei ist Norman klar im Vorteil, denn er bekommt den Glückseimer, mit dem man auf jeden Fall die meisten Muscheln sammelt. Überall wird geputzt und gewienert.

Hals über Kopf verlässt er das Haus und vergisst dabei das Bügeleisen abzuschalten. Ihr kleiner Kater Tiger verfolgt sie dabei auf Schritt und Tritt.

Am Brunnen angekommen, werfen sie eine Münze hinein und Sarah wünscht sich eine Prinzessin zu werden. Ihr Wunsch erfüllt sich nicht, und Sarah glaubt nicht mehr an die Zauberkraft des Brunnens.

Als sie wieder zu Hause ankommen ist der kleine Kater verschwunden. Gwendolyn ist ganz verzweifelt und alle beteiligen sich beim Suchen.

Ob der Brunnen ihren Wunsch wohl diesmal erfüllen wird? Feuerwehrmann Sam rät, alle Tiere während des Feuerwerks im Haus zu lassen, damit sie sich nicht erschrecken.

Es konnte ja keiner wissen, dass sich Tiger diesmal am sichersten Platz der Welt versteckt hat. Bei dem Versuch, ihn durch einen langen Spaziergang entlang der Pontypandy Klippen müde zu machen, verletzt sich Sarah am Bein und kann nicht mehr gehen.

Buddler hat zu allem Überfluss auch noch das Handy ihrer Mutter vergraben! Zum Glück erinnert sich Sarah an ein Lied von Elvis und so gelingt es ihnen mit ihrer roten Decke ein Hilfesignal zu senden.

Ob ihr Zeichen noch rechtzeitig gesehen wird? Dabei verstaucht sich Penny das Bein und plötzlich aufkommender Nebel macht jede Orientierung unmöglich.

Als man in Pontypandy das Fehlen der Beiden bemerkt und einen Suchtrupp losschicken möchte kann sich Mike einfach nicht mehr daran erinnern wohin seine Frau und Penny gehen wollten.

Vorausgesetzt, man gibt ihm das richtige Kleidungsstück zum Auffinden der Spur. Leider lässt ein Sturm die Party ins Wasser fallen. Kurzerhand wird die Feier ins Haus verlegt, und anstelle des Grills muss nun der Herd herhalten.

Aber auch im Haus wird die Feier jäh unterbrochen, als der Strom ausfällt. Während Sarah und James begeistert angeln, verliert Norman die Geduld und möchte stattdessen lieber das Boot steuern.

Da entdecken sie ein verirrtes Walbaby. Der Wal kommt unbeschadet davon, doch das Boot schlägt Leck und droht zu sinken.

Nun erzählt er James und Sarah, dass er einen lebenden Dinosaurier am Strand gesehen hat. Die Kinder folgen den Spuren und gelangen zu einer Höhle.

Sarah konnte sich vor der Höhle auf einen Felsen retten und ruft um Hilfe. Disc 2: 06 Ein Weihnachtsmann auf Abwegen Weihnachten steht vor der Tür und Norman nötigt seine Mutter Dilys den Supermarkt mit so vielen elektrischen Lichtern zu schmücken, dass es prompt zu einem Kurzschluss und einem Brand kommt.

Sam hat also alle Hände voll zu tun. Da Mike aber keine Zeit für ihn hat, beginnt er kurzerhand selbst mit dem Bau.

Wenig später startet Norman vom höchsten Hügel Pontypandys zu seiner ersten Fahrt. Erst als er immer schneller den Hügel hinunterrast bemerkt er, dass er die Bremse vergessen hat.

Doch leider missachtet er den Hinweis auf der Klebstofftube. Dieser warnt vor Hautkontakt mit dem Kleber und der Gefahr, dass man überall haften bleibt.

Als nun ein Feuer ausbricht, versucht Norman zu fliehen und bleibt an seiner Zimmertür kleben. Feuerwehrmann Sam kommt rechtzeitig zur Hilfe, doch wie soll er ein Kind aus dem Haus bringen, das an der Tür festklebt?

Zur Strafe beschlagnahmt Dilys den Ball. Norman, der die Tat leugnet und seinen Ball unbedingt wieder haben möchte, löst den Alarm zwei weitere Male aus und behauptet, der Feuermelder sei defekt.

Sam und seine Kollegen rücken jedes Mal aus, um dann festzustellen, dass es gar keinen Notfall gibt. Ob alles gut gehen wird? Bei Blitz und Donner geht es wild zu, nicht nur die Natur in Pontypandy ist gewittrig.

Sam hat alle Hände voll zu tun! Mike bietet zwar seine Hilfe an, aber mehr als einen sehr wackeligen Kerzenstander kriegt Norman nicht zustande.

Dilys probiert das Geschenk voller Stolz im Kabeljau-Cafe aus, doch der Kerzenstander kippt um und sorgt dafür, dass ein Feuer ausbricht.

Als Norman von dem Feuer erfahrt ist er in grosser Sorge um seine Mutter. Zusammen mit Elvis hilft er James auch bald aus der Klemme, doch auch Sam ist zunächst völlig ratlos, warum es in der Kiste so unheimlich tickt..

Als sie kurz darauf mit einem brennenden Motor liegen bleiben, rät Norman die Motorhaube nicht zu öffnen. James kann damit seiner selbst gebastelten Glückwunschkarte nicht mithalten und macht sich auf die Suche nach einem ganz besonderen Geschenk.

Mandy will die Leuchtrakete eigentlich nicht entzünden, aber als Norman sie damit aufzieht, ist sie doch versucht. Genau in diesem Moment entdecken die beiden Penny, die an einer der Klippen fest hangt.

Jetzt zahlt jede Sekunde, doch wie sollen sie nur so schnell Hilfe herbeirufen? Das bringt ihn auf die Idee, Schäfer zu werden.

Da ein Schäfer unbedingt einen Hütehund braucht, versucht er dafür Schnuffi einzuspannen. Sam warnt ihn ausdrücklich davor, denn ein Rettungshund ist nicht unbedingt geeignet, um Schafe zu hüten, und so machen Wooly und ihr Lammchen schon bald die ganze Stadt unsicher.

Aber er hat die Rechnung ohne die Bewohner von Pontypandy gemacht, denn sie präsentieren ihm einen Notfall nach dem anderen.

Währenddessen langweilen sich Hauptfeuerwehrmann Steele, Penny und Elvis auf der Feuerwache, da nicht ein einziger Notruf bei ihnen eingeht.

Sie sind so beschäftigt damit, Menschen von Dächern oder aus ihren Fahrzeugen zu retten, dass Norman Price sich alleine auf den Weg macht, um sein Lieblingsschaf Wooly und andere Tiere zu suchen.

Natürlich sorgt der Rabauke auch mit den besten Absichten wieder für Chaos. Das bringt Norman auf die Idee, auch eine Rakete zu bauen.

Als er das zusammen gebastelte Ding startet, nimmt es jedoch direkten Kurs auf Pontypandy. Bei Wilde Gewässer beweist sich Norman u.

Hätte er doch nur Penny mitgenommen und nicht seine Mutter, dann wären er und Dilys nicht in solchen Schwierigkeiten. Und auch sonst dreht es sich bei Wilde Gewässer alles rund ums Wasser.

Die Küste Pontypandys birgt einige Gefahren. Die Abenteuer von Pontypandy sehen so aus, das Tom Thomas den Jungs von der Feuerwache das Abseilen beibringt, damit sie es im Ernstfall wie aus dem Effeff beherrschen.

Einmal ist Elvis verletzt und kommt trotz der Behinderung am Bein seiner Pflicht als Feuerwehrmann nach. Ein sehr tapferer Held. Feuer in der Feuerwache Norman baut mit wachsender Begeisterung Papierflugzeuge, aber wo er auch mit seinen Fliegern auftaucht, niemand hat Zeit, um seine Leistungen zu würdigen.

Text: KI. KA Schnuffis guter Riecher Mike will Mandy nicht glauben, dass ein Hund aufgrund seiner guten Nase auch Menschen retten kann.

Feurige Schauermärchen Norman Price würde zu gern zelten gehen, und als Trevor ihn zu einem Campingausflug einlädt, interessiert sich plötzlich auch seine Mutter Dilys für einen Ausflug in die Pontypandy Berge.

Superhelden in Not Mandy ist mit ihrer neuen Kamera unterwegs, um spannende Ereignisse zu filmen. Trevor Evans macht sich mit den Pontypandy Pionieren in den Wald auf, die dort verschiedene Pfadfinder-Prüfungen absolvieren sollen, um ihr Feuersalamander-Abzeichen zu erringen.

Feuerwehrmann Sam warnt noch eindringlich davor, im völlig ausgetrockneten Wald Feuer zu machen, aber Norman Price und seinem Freund Derek sind Bratwürstchen viel wichtiger.

Dabei verursachen sie ein Feuer, dass sich schnell zu einem rasenden Waldbrand entwickelt, der bald die ganze Stadt bedroht.

Als man in Pontypandy das Fehlen der beiden bemerkt und einen Suchtrupp losschicken möchte kann sich Mike einfach nicht mehr daran erinnern wohin seine Frau und Penny gehen wollten.

Zusammen mit Elvis hilft er James auch bald aus der Klemme, doch auch Sam ist zunächst völlig ratlos, warum es in der Kiste so unheimlich tickt Feuerwehrmann Sam und seine Kollegen haben im beschaulichen Städtchen Pontypandy mächtig was zu tun.

Für alle, die' s nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein Dörfchen ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt.

Weil er rettet, was gerettet werden kann, erlebt Feuerwehrmann Sam jede Menge Abenteuer Das spektakuläre Feuerwerk nimmt eine dramatische Wendung, als ein Feuerwerkskörper nicht macht, was er soll.

Was wird wohl als nächstes passieren? Danke, Feuerwehrmann Sam, unser Held von nebenan — allzeit bereit, stellt er sich tapfer jeder Gefahr.

Unser Held Sam meistert eine Reihe von waghalsigen Rettungsaktionen. Norman und Derek spielen ihre üblichen Streiche und erschaffen dabei einen gigantischen Schneeball, der ganz Pontypandy in Gefahr bringt.

Wird Sam es schaffen wieder Ruhe und Ordnung in Pontypandy einkehren zu lassen? Wenn Sam zum Einsatz gerufen wird, ist der siebenjährige Norman meist nicht weit.

Er zeigt den kleinen Zuhörern, was man mit Mut, Tatkraft, Hilfsbereitschaft und Teamgeist alles schaffen kann.

CD 1 "Wasser Marsch! Und jetzt hat der gewitzte Bengel schon wieder eine gigantische Idee, um als Held berühmt zu werden. Er wird den Pontypandy Berg besteigen.

Allerdings sind weder seine Mutter noch die Feuerwehr von dieser Idee begeistert. Alles läuft bestens.

Ärgerlicherweise gehen bei dem Gemenge die Ersatzbatterien für die Helmlampen verloren. Als dann der beleibte Feuerwehrhauptmann in einem engen Gang stecken bleibt und die Batterien der Helmlampe versagen, wird es kritisch Kein Problem, denkt Norman und schenkt Mandy heimlich ein Eichhörnchen.

Während sich Mandys Mutter wundert, woher ihr allergischer Schnupfen kommt, frisst das possierliche Nagetier alle Kabel an. Sam und Feuerwehrmann-Kollege Elvis können gerade noch das Schlimmste verhindern.

Plötzlich huscht eine Sternschnuppe vorbei. Nicht für Norman. Flugs schleicht sich der Bengel in Muttis Laden und klaut alles zusammen, woraus er ein zünftiges Monster aus dem All basteln kann.

Die fällt vor Entsetzen beinahe in Ohnmacht. Doch dann steckt "Monster" Norman ganz böse in der Klemme. Da hilft nur eines: Ganz laut nach Mami schreien.

CD 2 "Unser Held von nebenan" 5. Eigentlich hätte Dusty die besten Chancen. Doch der hat Flöhe und auf ein Ungezieferbad überhaupt keine Lust.

Also sucht er sein Heil in der Flucht. In der Zwischenzeit hat der etwas schusselige Klempner Mike die Hubschrauberstation in Brand gesetzt.

Jetzt gibt es für Sam und seine Freunde jede Menge zu tun. Er ist natürlich der Vorsitzende. Als Mandy davon hört ist sie total begeistert.

Schnell gründet sie mit James und Sarah einen Kinder-Wachschutzdienst. Doch leider richtet die Truppe jede Menge Unheil an. Und die entzündet prompt das Gras um Toms Vogelbeobachtungsstand, und darin sitzt Dilys Und dabei hatte sie sich so auf den Karneval dort gefreut.

Was Mandy nicht ahnt: Freunde und Nachbarn bereiten für die kleine Kranke eine Riesenüberraschung vor und verwandeln für einen Vormittag den Vorgarten der Familie Flood in einen gigantischen Festplatz, wo alle ausgelassen und fröhlich Karneval feiern CD 3 "Allzeit bereit!

Eine schaurige Nacht Halloween! Das Rüstlöschfahrzeug Jupiter, das auch mit einer Teleskopmastbühne ausgerüstet ist, steht dabei auf einer Drehscheibe und wird — wenig realistisch — erst vor der Abfahrt in Fahrtrichtung gedreht.

Venus ist ein geländegängiges kleines Löschfahrzeug. Später in der Folge sind dann auch noch ein Quad namens Merkur und eine Drohne namens Saturn in der Feuerwache vorhanden.

Das Oldtimer-Feuerwehrlöschfahrzeug Bessie kann nur auf Schienen fahren und steht daher nicht in der Feuerwache, sondern direkt am Bahnhof. Im Film "Helden im Sturm" wird die alte Feuerwache geschlossen und es gibt einen mobilen Kommandostand, von dem aus Einsätze geleitet werden können.

Als die neue Feuerwache fertig ist, schenkt Moose den Feuerwehrleuten ein geländetaugliches Amphibienfahrzeug. Es bekommt den Namen Hydrus.

In dieser neuen Feuerwache haben auch alle Fahrzeuge Platz. Es ist ein Feuerwehrkran mit dem Namen Phoenix.

Die Küstenwache hat zunächst ein Fahrzeug. Es ist ein Schlauchboot mit dem Namen Neptun. Nachdem die Küstenwache neu gebaut wurde, stehen ihr noch zwei weitere Fahrzeuge zur Verfügung.

Das Löschschiff Titan und das Jetski Juno. Beim Bau der neuen Küstenwache wurde auch ein Helikopterlandeplatz gebaut, auf dem Wallaby 1, später auch Wallaby 2, landen kann.

In der Bergwacht sind zwei Fahrzeuge. Zum einen ein Geländefahrzeug und zum anderen der Helikopter Wallaby 1. Der Helikopter Wallaby 2.

Der Sparpreissupermarkt ist die einzige Einkaufsstelle in ganz Pontypandy. Er wird von Dilys Price geleitet.

Es ist der Treffpunkt von allen Bewohnern von Pontypandy. Er fährt das Löschfahrzeug Jupiter. Er ist aber auch als Flug- und Wasserretter im Einsatz.

Er ist alleinstehend, was nicht verwundert, da er nicht einmal an seinem freien Tag abkömmlich ist. Deutscher Sprecher ist Clemens Gerhard. Er ist offensichtlich noch nicht fertig ausgebildet und wird etwas begriffsstutzig dargestellt.

Andauernd hat er wegen der daraus resultierenden Missverständnisse Probleme mit dem Hauptfeuerwehrmann. Er fährt ab und zu das Löschfahrzeug Jupiter.

Er trägt die Frisur von Elvis Presley , singt gerne, spielt Gitarre und kocht für seine Kollegen in der Feuerwehrküche.

Zudem ist er bis zu den Folgen, die computeranimiert sind, in Penny verliebt. Im Original ist sein Dienstgrad Station Officer. Staffel noch der Fall ist.

Er war vorher Armeeoffizier bei den walisisch-königlichen Füsilieren. Er leitet die Übungen, durch die der Zuschauer Sicherheitstipps bekommt. Sonst bleibt er fast immer in seinem Büro am Funkgerät, um die Notrufe entgegenzunehmen.

Feuerwehrfrau Penny Morris tritt zum ersten Mal in der 3. Staffel auf in der Folge "Dilys verliert ihr Gedächtnis". Dabei ist sie zunächst nur zu Gast aus dem Hauptort Newtown.

Erst seit der 5. Staffel arbeitet sie fest in der Feuerwache von Pontypandy. Sie fährt das kleine Löschfahrzeug Venus und das Feuerwehrboot Neptun.

Dazu hat sie eine Ausbildung als Feuerwehrtaucherin. Sie ist sehr sportlich und wandert in ihrer Freizeit. Deutsche Sprecherin ist Simona Pahl.

Die frisch geprüfte Feuerwehrfrau wurde nach ihrer Prüfung sofort nach Pontypandy versetzt. Der frisch geprüfte Feuerwehrmann wurde nach seiner Prüfung sofort nach Pontypandy versetzt.

Boyce ist der Vorgesetzte Steeles aus Newtown. Die Übersetzung mit Hauptbrandmeister ist somit auch hier falsch, er müsste Hauptbrandinspektor sein.

Er ist eine Art Bezirksfeuerwehrkommandant, der Pontypandy immer wieder besucht. Der Busfahrer mit westindischen Wurzeln war in den alten Staffeln noch Hilfsfeuerwehrmann, ist später aber nur mehr als Schulbusfahrer unterwegs.

Sein Bus ist auch Ziel für so manchen Einsatz. Er unternimmt ab und zu etwas mit Norman Price, wobei sich dessen Mutter Dilys hinzugesellt, [14] da diese eine Beziehung mit Trevor anstrebt.

Ab der 5. Stationiert ist er in einer Berghütte und kümmert sich auch um die Wildtiere. Sein Funkrufname lautet Känguru 1 , im englischen Original jedoch Wallaby 1.

Deutscher Sprecher ist Ole Jacobsen. Er fährt das Löschboot Titan. Ab der 6. Staffel hat die Feuerwehr auch einen Dalmatiner , der Personen suchen kann.

Als er seinen Cousin Elvis besucht, half er in der Feuerwache von Pontypandy tatkräftig mit. Er ist ein siebenjähriger Junge, der mit seinen unüberlegten Aktionen und Streichen Ursache für so manchen Feuerwehreinsatz ist.

In einigen Fällen ist er jedoch auch Retter. Derek [16] in Newtown. Deutscher Sprecher ist Lukas Sperber. Dilys, Normans alleinerziehende Mutter, betreibt den örtlichen Kaufladen.

Sie wohnt mit ihrem Sohn direkt über dem Geschäft. Obwohl sie von Norman sehr überzeugt ist, ist sie sich dessen schlechten Benehmens bewusst.

Cut Price Supermarket , wobei das Wort Price im Englischen doppeldeutig ist und sowohl den Preis als auch den Familiennamen bezeichnet.

In der 6. Staffel erhält Norman eine Spielkameradin. Mandy ist die Tochter von Mike und Helen. Sie hat die Hautfarbe und das gekrauselte Haar ihrer Mutter geerbt.

Gerne kümmert sie sich um den Hund Schnuffi, der einmal ihren Vater gerettet hat. Der Handwerker Mike ist ein Allrounder, der ab der 5.

Staffel fast alles in Pontypandy repariert. Er ist Automechaniker, Installateur, Tischler, Spengler, Schlosser und Maler, stellt sich aber manchmal ziemlich ungeschickt an.

Immer wieder muss ihn Sam von einem Dach retten. Helen Flood ist die Krankenschwester Helen, die karibische Wurzeln hat. Sie ist mit einem Kleinwagen, der ein grünes Kreuz trägt, unterwegs und betreut Patienten mobil.

Sie liebt ihre Katze Rosa über alles. Sie backt Torten und Pizza und kümmert sich auch um Norman, der ihr gegenüber wohnt.

Einige Einsätze betreffen das Lokal, oder man trifft sich am Ende der Episode dort. Sie sind die Eltern der Zwillinge James und Sarah.

Seine Frau betreibt das typisch britische Fish-and-Chips -Lokal im Hafen und wird alternativ und esoterisch dargestellt.

Feuerwehrmann Sam Filme - Schau dir die Folgen an!

Tom und Moose meinen, sich mit ihren Fähigkeiten in der Wildnis gegenseitig übertrumpfen zu können. Auf den Wunschzettel. Das Monster von Pontypandyness 10 Min. Sarahs und James' neues Meerschweinchen büxt aus und knabbert einige Stromkabel an. Feuerwehrmann Sam Filme

Feuerwehrmann Sam Filme Inhaltsverzeichnis Video

Feuerwehrmann Sam: Helden im Sturm

Ständig geht es darum, wer der Bessere ist. Auf einem Ausflug übertreiben die beiden es allerdings so sehr, dass sie den Anschluss an die Gruppe verlieren und sich im Wald verlaufen.

Gleichzeitig zieht ein Gewitter auf, und ein Blitz schlägt im Wald ein. Nun müssen sie zusammenhalten, denn nur gemeinsam können sie den Weg aus dem brennenden Wald finden.

James kann da mit seiner selbst gebastelten Glückwunschkarte nicht mithalten und macht sich auf die Suche nach einem ganz besonderen Geschenk.

Dafür leiht er sich den Metalldetektor von Hauptfeuerwehrmann Steele aus. Trotz aller Warnungen geht er bei den Klippen auf Schatzsuche und wird auch prompt von einem Steinschlag eingeschlossen.

Feuerwehrmann Sam ist sofort an Ort und Stelle und kann James unversehrt befreien. Das ist das schönste Geschenk, das Gwendolyn an diesem Tag gemacht wird.

Nachdem die beiden zu sehr damit beschäftigt sind sich selbst aus der Klemme zu helfen, sind sie erleichtert, als sie feststellen, dass Feuerwehrmann Sam nie weit entfernt ist, um den Tag in Wirklichkeit zu retten.

Doch zurzeit geht es rund in Pontypandy! Tom und Moose sind einem schlauen Fuchs auf der Spur. Sie wollen das clevere Tier austricksen und landen aus Versehen in dessen Fuchsbau.

Alle stürmen zum See, um das Monster zu sehen. Diese Kenntnisse kommen bald sehr gelegen, denn Norman klettert während eines Picknicks mit seiner Mutter und Trevor Evans in den alten Wunschbrunnen von Pontypandy, um die auf seinem Grund liegenden Münzen einzusammeln.

Eine Idee, die ihm zwar kein Geld, dafür aber viel Ärger einbringt. Während sich Sam und Penny um dessen Rettung aus schwindelnder Höhe kümmern, kommt ein zweiter Notruf an, den Hauptfeuerwehrmann Steele alleine erledigen will.

Norman Price steckt mit dem Kopf in einem Gitter fest. Doch Steele klemmt sich bei seinem Rettungsversuch selbst im Gitter ein. Nun ist nur noch Elvis übrig, der sich von seiner Behinderung nicht eine Sekunde im Dienst behindern lässt.

Sam ist der Preisrichter und soll das schönste Gewächs küren. Mike selbst nimmt mit einem Kürbis teil, den er auf seinem Komposthaufen gezogen hat.

Norman und Mandy veranstalten einen Spuk-Wettbewerb, um zu sehen, wer wen am meisten erschrecken kann. Als Norman dazu allerdings ein Laken über einen ausgehöhlten Kürbis legt, und das Haus der Floods kurz darauf in Flammen steht, erschreckt sich nicht nur Mandy.

Sam bleibt nichts anderes übrig, er muss die Pfadfinder alleine lassen und den Einsatz übernehmen. Doch Trevor springt für ihn ein, was die Kinder nur wenig begeistert, allen voran Norman Price.

Doch als es zu einem Unfall kommt, zeigen Trevor wie Norman ganz unbekannte Seiten. Da staunt selbst Sam nicht schlecht.

Sprache: Deutsch Tonformat: Dolby Digital 2. So bleibt es in Pontypandy sicher und sauber. Aber die entspannt-ausgelassene Stimmung wird jäh getrübt, als ein gewaltiger Hurrikan auf Pontypandy zurast.

So werden auch die Kinder in der alten Mine eingeschlossen, als Penny dort mit ihnen auf Höhlenexpedition ist. Zu allem Unglück schlägt auch noch der Blitz in ein Gebäude der neuen Feuerwache ein, neben dem etliche volle Gasflaschen gelagert werden.

Wenn sie das Feuer nicht stoppen können, könnte das eine verheerende Explosion verursachen. Und von Sam weit und breit keine Spur.

Er wollte Penny und die Kinder holen und ist nun auch im Berg eingeschlossen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt Dies ruft nicht nur Feuerwehrmann Sam und seine Mannschaft auf den Plan.

Immer wieder sind sie kurz vor der Aufdeckung des Rätsels, doch es will ihnen einfach nicht gelingen.

Nur einer bleibt von der ganzen Aufregung unbeeindruckt: Feuerwehrmann Sam! Für alle, dies nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein Dörfchen ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt.

Ob nun ein vergnügt knabberndes Eichhörnchen einen Kabelbrand verursacht, der lokale, recht dicke Feuerwehrhauptmann in einem finstren Höhlengang feststeckt oder das trockene Grasland rund um Pontypandy Feuer fängt: Sam lässt sich nicht lange bitten und beweist den kleinen Zuschauern, was man mit Mut, Tatkraft, Hilfsbereitschaft und Teamgeist alles schaffen kann.

Natürlich hat sich Norman für diese Nacht etwas ganz besonders Schauerliches ausgedacht, um Pontypandy in Angst und Schrecken zu versetzen.

Bevor er aber, verkleidet als grausiger Vampir Price-Dracula, zu seiner Geistertour aufbricht, stellt er noch einen Kürbis mit brennender Kerze in den Laden seiner Mutter.

Für Pontypandy wird diese Nacht wirklich schrecklich. Ein brennender Laden und eine schreiende Mr. Price sorgen dafür Trotz Wassernot wird das Ding geladen und dann wird alle bespritzt, was Normans Weg kreuzt.

Natürlich muss so eine Verschwendung von Wasser bestraft werden. Damit wollen die Vier von der Feuerwehrwache den Fittesten von ihnen ermittelt.

Der Sieger soll im Feuerwehrkalender als der Fitteste im Land geehrt werden. Elvis rechnet sich gute Chancen aus. Doch kommt er gegen Penny an?

Mit diesem Teil will er jedes Metall in und über der Erde aufspüren. Als Norman davon Wind bekommt steigt er mit Mandy auf den Pontypandy Mountain, um dort nach vergrabenen Schätzen zu suchen.

Dann kommt es knüppeldick für Mandy: Erst fällt sie in eine tiefe Grube und dann schwemmt noch ein Unwetter Bäche von Regenwasser in ihr Gefängnis Disc 2: "Allzeit bereit!

Wie ein Lauffeuer verbreitet sich im Städtchen die Nachricht, dass eine der Riesenkatzen in Pontypandy gesichtet wurde. Und nun passt das sperrige Ding nicht durch die Türe.

Wie gut, dass Sam als Retter in der Not erscheint In Pontypandy startet ein Marathon. Norman hat diesen Lauf noch nie gewonnen.

Immer lief er nur als Zweiter ins Ziel. Diesmal ist Norman wild entschlossen, als Sieger hervorzugehen. Für den ersten Platz ist er bereit, alles zu tun?

Natürlich wird Norman erwischt Schulmaskottchen Maus Squeaky verbringt die Ferienzeit diesmal bei Norman. Doch Squeaky erweist sich als recht untalentiert.

Die Katze hechtet hinterher. Jetzt kann nur noch einer helfen: Feuerwehrmann Sam. Für alle, die's nicht wissen: Pontypandy liegt im englischen Wales, dort wo sich ein Dörfchen ans andere reiht, Schafe auf satten Wiesen grasen und jeder jeden kennt.

Zu dumm nur, dass der Rabauke nicht selten auch sein Hausschaf Wollie und seine beste Freundin Mandy in den Schlamassel hineinzieht.

Weil er rettet, was gerettet werden kann, und der Humor dabei nicht zu kurz kommt, ist Feuerwehrmann Sam zwar eine spannende, aber keine im negativen Sinne aufregende Serie Im Laden sind die Regale wie leergefegt und niemand hat rechtzeitig einen Christbaum besorgt.

Norman will darauf auf keinen Fall verzichten. Deshalb zieht er per Schlitten mit Dusty los, um einen Baum jedoch eine Lawine aus Alles ist gefroren.

Ein Alptraum für die Feuerwehr. Was ist, wenn jetzt ein Brand ausbricht? Das Löschwasser wird bestimmt in den Schläuchen gefrieren.

Auch Norman hat Sorgen. Soll er mit Schaf Wollie auf Omas alter Heizdecke schlafen? Soll er es darauf ankommen lassen? Sam hat Geburtstag.

Doch was ist das: nicht eine einzige Glückwunschkarte hat ihn erreicht. Was Sam nicht ahnt: Alle Bewohner von Pontypandy sind fieberhaft mit den Vorbereitung für seine Geburtstag-Überraschungsparty beschäftig.

Und damit Sam der Feuerwehrwache, wo alles vorbereitet wird, wirklich bis ein Uhr mittags fern bleibt, wird Norman eingesetzt.

Trevor bringt sie hin. Eigentlich sollten Mandy und Norman nicht aus dem Bus klettern. Doch die zwei Freunde hören darauf nicht und kurze Zeit später stecken sie inmitten dicker Rauchschwaden.

Wie gut, dass die Männer von der Feuerwehr gerade eine Übung mit riesigen Wasserbehältern abhalten, die Hubschrauberpilot Tom gerade herbei fliegt Er hat die Nase voll von der eigenen Persönlichkeit.

Also schlüpft er in die Rolle von Narzan, König des Dschungels. Natürlich erwartet ein König, dass alle nach seiner Pfeife tanzen.

Doch die husten Narzan was. Sarah und James haben ohnehin viel Wichtigeres zu tun. Sie wollen lieber mit ihren Heuballen spielen. Wie gut, dass Narzan eine feine Nase hat und den Brand riecht.

Sam und seine Kollegen können im letzten Moment Schlimmes verhindern. Laufzeit: 50 Minuten "Rettung in letzter Sekunde" Feuerwehrmann Sam und seine Freunde aus dem kleinen Ort Pontypandy erleben viele spannende Abenteuer und zeigen den kleinen Zuschauern, was man mit Mut, Tatkraft, Hilfsbereitschaft, Teamgeist und Humor alles schaffen kann.

Und da Norman von dem tollen Partyessen nie genug bekommen kann, erfindet er kurzerhand einen Freund, den er ebenfalls mit Essen versorgen muss.

Doch dann bricht ein Kabelbrand in Floods Küche aus. Das Haus muss geräumt werden und jetzt suchen alle nach Normans Freund Wie gut, dass Sam und seine Feuerwehrkollegen schon den Ponton aus dem Winterschlaf geholt haben.

Das ist eine Art Luftbrücke für Ertrinkende. Plötzlich wird Norman verdächtigt, der Lakritz-Dieb zu sein. Zur Strafe streicht ihm seine Mutter das Taschengeld.

Jetzt muss Norman handeln. Er stellt mit Mandy im Laden eine Falle für den dreisten Dieb auf Nur Feuerwehrhauptmann Steele darf mitmachen.

Allerdings kommt es nicht mehr zu seinem Auftritt. Er kann es kaum noch erwarten und würde am liebsten sofort loslegen.

Doch weil der Beruf nicht immer leicht ist, erinnern ihn Sam und Penny an einige Abenteuer, die beinahe schief gegangen wären. Dabei ist Norman klar im Vorteil, denn er bekommt den Glückseimer, mit dem man auf jeden Fall die meisten Muscheln sammelt.

Überall wird geputzt und gewienert. Hals über Kopf verlässt er das Haus und vergisst dabei das Bügeleisen abzuschalten.

Ihr kleiner Kater Tiger verfolgt sie dabei auf Schritt und Tritt. Am Brunnen angekommen, werfen sie eine Münze hinein und Sarah wünscht sich eine Prinzessin zu werden.

Ihr Wunsch erfüllt sich nicht, und Sarah glaubt nicht mehr an die Zauberkraft des Brunnens. Als sie wieder zu Hause ankommen ist der kleine Kater verschwunden.

Gwendolyn ist ganz verzweifelt und alle beteiligen sich beim Suchen. Ob der Brunnen ihren Wunsch wohl diesmal erfüllen wird?

Feuerwehrmann Sam rät, alle Tiere während des Feuerwerks im Haus zu lassen, damit sie sich nicht erschrecken.

Es konnte ja keiner wissen, dass sich Tiger diesmal am sichersten Platz der Welt versteckt hat.

Bei dem Versuch, ihn durch einen langen Spaziergang entlang der Pontypandy Klippen müde zu machen, verletzt sich Sarah am Bein und kann nicht mehr gehen.

Buddler hat zu allem Überfluss auch noch das Handy ihrer Mutter vergraben! Zum Glück erinnert sich Sarah an ein Lied von Elvis und so gelingt es ihnen mit ihrer roten Decke ein Hilfesignal zu senden.

Ob ihr Zeichen noch rechtzeitig gesehen wird? Dabei verstaucht sich Penny das Bein und plötzlich aufkommender Nebel macht jede Orientierung unmöglich.

Als man in Pontypandy das Fehlen der Beiden bemerkt und einen Suchtrupp losschicken möchte kann sich Mike einfach nicht mehr daran erinnern wohin seine Frau und Penny gehen wollten.

Vorausgesetzt, man gibt ihm das richtige Kleidungsstück zum Auffinden der Spur. Leider lässt ein Sturm die Party ins Wasser fallen.

Kurzerhand wird die Feier ins Haus verlegt, und anstelle des Grills muss nun der Herd herhalten. Aber auch im Haus wird die Feier jäh unterbrochen, als der Strom ausfällt.

Während Sarah und James begeistert angeln, verliert Norman die Geduld und möchte stattdessen lieber das Boot steuern. Da entdecken sie ein verirrtes Walbaby.

Der Wal kommt unbeschadet davon, doch das Boot schlägt Leck und droht zu sinken. Nun erzählt er James und Sarah, dass er einen lebenden Dinosaurier am Strand gesehen hat.

Die Kinder folgen den Spuren und gelangen zu einer Höhle. Sarah konnte sich vor der Höhle auf einen Felsen retten und ruft um Hilfe.

Disc 2: 06 Ein Weihnachtsmann auf Abwegen Weihnachten steht vor der Tür und Norman nötigt seine Mutter Dilys den Supermarkt mit so vielen elektrischen Lichtern zu schmücken, dass es prompt zu einem Kurzschluss und einem Brand kommt.

Sam hat also alle Hände voll zu tun. Da Mike aber keine Zeit für ihn hat, beginnt er kurzerhand selbst mit dem Bau. Wenig später startet Norman vom höchsten Hügel Pontypandys zu seiner ersten Fahrt.

Erst als er immer schneller den Hügel hinunterrast bemerkt er, dass er die Bremse vergessen hat. Doch leider missachtet er den Hinweis auf der Klebstofftube.

Dieser warnt vor Hautkontakt mit dem Kleber und der Gefahr, dass man überall haften bleibt. Als nun ein Feuer ausbricht, versucht Norman zu fliehen und bleibt an seiner Zimmertür kleben.

Staffel Folge 1 bis 52 gezeigt. Dabei ist die 7. Staffel als Episode 1 bis 26 und die 6. Staffel als 27 bis 52 mit einer Vertauschung zu sehen.

Wegen der Verkürzung wurde im Englischen nur mehr die erste Strophe des Titelliedes gesungen, der Text des deutschen Titelliedes wurde jedoch geändert auf:.

Die Staffel 8 wurde mit weiteren Figuren und Fahrzeugen ausgestattet. So hat Sam nun auch ein Quad namens Merkur als Einsatzfahrzeug. Neu ist z. Pontypandy hat auch einen Bahnhof mit Dampflokbetrieb.

Eine eingleisige Strecke führt in die Berge. Das schienengebundene Löschfahrzeug Bessie , ein altes Feuerwehrauto ohne Reifen, das Steele restauriert hat, ist dort im Einsatz.

Die Staffel 9 läuft seit dem 7. Mai auf KiKa. In dieser wurde der Einsatz auf See erneuert. Im Februar begann Channel 5 mit der Ausstrahlung der Oktober Sie befinden sich im Landesinneren nicht weit von Cardiff.

Die nahen Berge ermöglichen die Einführung einer Bergwacht ab der fünften Staffel. Die Feuerwache des Ortes liegt auf einer kleinen Anhöhe, weshalb sie beim Hochwasser verschont blieb.

Im ersten Stock im Dach gibt es einen Aufenthaltsraum mit Küche. Rechts am Gelände steht ein Steigerturm , der auch für Übungen verwendet wird. Das Rüstlöschfahrzeug Jupiter, das auch mit einer Teleskopmastbühne ausgerüstet ist, steht dabei auf einer Drehscheibe und wird — wenig realistisch — erst vor der Abfahrt in Fahrtrichtung gedreht.

Venus ist ein geländegängiges kleines Löschfahrzeug. Später in der Folge sind dann auch noch ein Quad namens Merkur und eine Drohne namens Saturn in der Feuerwache vorhanden.

Das Oldtimer-Feuerwehrlöschfahrzeug Bessie kann nur auf Schienen fahren und steht daher nicht in der Feuerwache, sondern direkt am Bahnhof.

Im Film "Helden im Sturm" wird die alte Feuerwache geschlossen und es gibt einen mobilen Kommandostand, von dem aus Einsätze geleitet werden können.

Als die neue Feuerwache fertig ist, schenkt Moose den Feuerwehrleuten ein geländetaugliches Amphibienfahrzeug. Es bekommt den Namen Hydrus.

In dieser neuen Feuerwache haben auch alle Fahrzeuge Platz. Es ist ein Feuerwehrkran mit dem Namen Phoenix. Die Küstenwache hat zunächst ein Fahrzeug.

Es ist ein Schlauchboot mit dem Namen Neptun. Nachdem die Küstenwache neu gebaut wurde, stehen ihr noch zwei weitere Fahrzeuge zur Verfügung.

Das Löschschiff Titan und das Jetski Juno. Beim Bau der neuen Küstenwache wurde auch ein Helikopterlandeplatz gebaut, auf dem Wallaby 1, später auch Wallaby 2, landen kann.

In der Bergwacht sind zwei Fahrzeuge. Zum einen ein Geländefahrzeug und zum anderen der Helikopter Wallaby 1. Der Helikopter Wallaby 2.

Der Sparpreissupermarkt ist die einzige Einkaufsstelle in ganz Pontypandy. Er wird von Dilys Price geleitet.

Es ist der Treffpunkt von allen Bewohnern von Pontypandy. Er fährt das Löschfahrzeug Jupiter. Er ist aber auch als Flug- und Wasserretter im Einsatz.

Er ist alleinstehend, was nicht verwundert, da er nicht einmal an seinem freien Tag abkömmlich ist. Deutscher Sprecher ist Clemens Gerhard.

Er ist offensichtlich noch nicht fertig ausgebildet und wird etwas begriffsstutzig dargestellt. Andauernd hat er wegen der daraus resultierenden Missverständnisse Probleme mit dem Hauptfeuerwehrmann.

Er fährt ab und zu das Löschfahrzeug Jupiter. Er trägt die Frisur von Elvis Presley , singt gerne, spielt Gitarre und kocht für seine Kollegen in der Feuerwehrküche.

Zudem ist er bis zu den Folgen, die computeranimiert sind, in Penny verliebt. Im Original ist sein Dienstgrad Station Officer.

Staffel noch der Fall ist. Er war vorher Armeeoffizier bei den walisisch-königlichen Füsilieren. Er leitet die Übungen, durch die der Zuschauer Sicherheitstipps bekommt.

Sonst bleibt er fast immer in seinem Büro am Funkgerät, um die Notrufe entgegenzunehmen. Feuerwehrfrau Penny Morris tritt zum ersten Mal in der 3.

Staffel auf in der Folge "Dilys verliert ihr Gedächtnis". Dabei ist sie zunächst nur zu Gast aus dem Hauptort Newtown.

Erst seit der 5. Staffel arbeitet sie fest in der Feuerwache von Pontypandy. Sie fährt das kleine Löschfahrzeug Venus und das Feuerwehrboot Neptun.

Dazu hat sie eine Ausbildung als Feuerwehrtaucherin. Sie ist sehr sportlich und wandert in ihrer Freizeit. Deutsche Sprecherin ist Simona Pahl.

Die frisch geprüfte Feuerwehrfrau wurde nach ihrer Prüfung sofort nach Pontypandy versetzt. Der frisch geprüfte Feuerwehrmann wurde nach seiner Prüfung sofort nach Pontypandy versetzt.

Boyce ist der Vorgesetzte Steeles aus Newtown. Die Übersetzung mit Hauptbrandmeister ist somit auch hier falsch, er müsste Hauptbrandinspektor sein.

Er ist eine Art Bezirksfeuerwehrkommandant, der Pontypandy immer wieder besucht. Der Busfahrer mit westindischen Wurzeln war in den alten Staffeln noch Hilfsfeuerwehrmann, ist später aber nur mehr als Schulbusfahrer unterwegs.

Sein Bus ist auch Ziel für so manchen Einsatz. Er unternimmt ab und zu etwas mit Norman Price, wobei sich dessen Mutter Dilys hinzugesellt, [14] da diese eine Beziehung mit Trevor anstrebt.

Ab der 5. Stationiert ist er in einer Berghütte und kümmert sich auch um die Wildtiere. Sein Funkrufname lautet Känguru 1 , im englischen Original jedoch Wallaby 1.

Deutscher Sprecher ist Ole Jacobsen. Er fährt das Löschboot Titan. Ab der 6. Staffel hat die Feuerwehr auch einen Dalmatiner , der Personen suchen kann.

Als er seinen Cousin Elvis besucht, half er in der Feuerwache von Pontypandy tatkräftig mit. Er ist ein siebenjähriger Junge, der mit seinen unüberlegten Aktionen und Streichen Ursache für so manchen Feuerwehreinsatz ist.

In einigen Fällen ist er jedoch auch Retter. Derek [16] in Newtown.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail